Presse

Kurzvita

Dr. Wiebke Sponagel, Jahrgang 1960, ist seit 2000 Coach und Karriereberaterin mit eigener Beratungspraxis in Frankfurt/Main.  Ihr Firmenname PERSPECTIVE COACHING ist Programm: In ihren systemischen Beratungen geht es darum, neue Lebens- und Karriereperspektiven für Orientierungssuchende zu finden.  Weil immer mehr Klienten außerdem runterschalten wollen, gehört auch „Downshifting-Beratung“ zu ihrem Angebot. Wie das geht, beschreibt sie in ihrem Buch „Runterschalten!!“, das im Haufe-Verlag zum Preis von 19,80 EUR erscheint.

Kontakt

Dr. Wiebke Sponagel, PERSPECTIVE COACHING
www.perspective-coaching.de
Ginnheimer Hohl 38
60431 Frankfurt/Main
Tel: 069 – 60 60 97 22
info@perspective-coaching.de

Rezensionsexemplar

Sie interessieren sich für ein Rezensionsexemplar? Wollen mit der Autorin über dieses spannende Thema sprechen? Oder benötigen eine Coverabbildung? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfragen! Entweder unter carla.jung@prospero-pr.de oder mit diesem Bestellfax (PDF).

Kurzinhalt

Runterschalten! Selbstbestimmt arbeiten, gelassener leben
von Wiebke Sponagel, Haufe Verlag, 208 S. 19,80 EUR
ISBN: 978-3-648-01288-8

Wer von diesem Ratgeber nur eine Reihe von Tipps gegen Stress erwartet, wird überrascht sein: Das Thema Stressminderung wird von der Autorin zwar als willkommener Nebeneffekt gesehen, Runterschalten ist für sie jedoch mehr als das, nämlich eine umfassende Neuorientierung. Dabei kommt es darauf an, sich von allgemeinen auf individuelle Werte umzustellen. Der Ratgeber führt den Leser zu neuen beruflichen Perspektiven, indem die Autorin konkrete Beispiele nennt und zahlreiche Übungen aus der Coachingpraxis liefert.

Ausgehend von einem vermuteten „Ist-Zustand“ des Lesers, schildert die Autorin ein mehr oder weniger fremdgesteuertes Schablonenleben, in dem Berufstätige nur noch funktionieren. Freie Zeit ist in diesem „Leben in Echtzeit“ ein kaum nutzbares Gut.  Berufstätige schwimmen mit im Strom, führen ein Fassaden-Dasein, haben aber den Kontakt zu ihren Bedürfnissen verloren.

Dann wird das Rüstzeug geliefert, das für den Weg zum selbstbestimmten Arbeiten wichtig ist.: Die Selbststeuerungstechniken Steuern und Driften, elementar für das Herauslenken aus Krisen. Der Leser entdeckt, dass er ganz richtig liegt, wenn er seinem Bauchgefühl folgt  und manche Werte der Mehrheitsmeinung über Bord wirft. Besonders das vermeintlich ziellose Driften erscheint als wertvolle Steuerungsbewegung, die in bestimmten Phasen des Lebens einfach hilfreich ist.

Weiter geht es mit der konkreten Umsetzung, dem Aufbruch zu neuen beruflichen Ufern.  Vermeintliche Hindernisse – individuelle Befürchtungen, die workaholic-Falle, Burnout-Gefahr, fehlende Qualifikationen und Ressourcen – werden genauso angesprochen wie Unterstützer-Modelle, nachhaltige Eigenmotivation und Zielfindungshilfen, die von echtem Nutzen sind.

Der Leser wird wertschätzend durch Selbstreflexionen und 24 Übungen geführt und in seiner Eigenverantwortlichkeit bestätigt. Dabei ist der Praxisbezug immer da – besonders, wenn frühere Klienten der Autorin ihre Erfahrungen beitragen. Markige Spruchblasen der Karriereberater-branche fehlen. Es geht um wahrhaftige Menschen, die auch mal Fehler machen, und dazu stehen können.

Zum Schluss vier Interviews mit Menschen, die diesen Weg schon erfolgreich gegangen sind. Dazu Interviews mit Personalern zu dem veränderten Selbstverständnis von Mitarbeitern, die selbstbestimmt arbeiten, und nützliche Internetadressen.

Klappentext

Den eigenen Weg durchs Leben finden

Sie sehnen sich nach weniger Stress,  sinnvollerer Arbeit und vor allem nach mehr Zeit für sich selbst? Schalten Sie runter und verringern Sie das Tempo, um wieder ein Gefühl für das zu entwickeln, was Ihnen wichtig ist.

Dieses Buch hilft Ihnen, Arbeit und Privates in Einklang zu bringen.

Wiebke Sponagel ist Coach in Frankfurt und kennt dieses Anliegen aus ihrer Beratungspraxis. Ihre Empfehlungen sind vielfach erprobt und begleiten Sie zuverlässig dabei, den Sinn in Ihrem Leben zu entdecken, Ballast loszuwerden und neue Lebensinhalte zu finden.

Die Autorin weist Ihnen mit konkreten Übungen Wege zu neuer Selbstbestimmung und Ausgeglichenheit. Menschen, die erfolgreich runtergeschaltet haben, berichten über ihre Erfahrungen. Finden Sie heraus, was Sie wirklich wollen und holen Sie sich den Rückenwind für Ihre Kursänderung.

Abbildungen

Portrait Wiebke Sponagel (jpg, 300 dpi)
Buchcover Runterschalten! (PDF)