SPIEGEL online über das Runterschalten

 

Immer wieder werde ich nach Rezepten fürs Runterschalten gefragt werde immer wieder sage ich, es gibt keine. Für all jene, die zu faul oder zu beschäftigt sind, mein Buch zu lesen und doch „einen Einblick haben“ möchten, habe ich jetzt eine gute Empfehlung:

Lesen Sie den aktuellen Artikel bei Spiegel online über den Fall einer Steuerfachwirtin, die schrittweise runtergeschaltet hat. Da sieht man sehr schön, dass das Downshiften, wie es international heißt, ein ganz individueller Prozess ist, für das ein „one-for-all-Rezept“ einfach nicht taugen kann. Jeder macht es eben anders, für sich passend.

Tags: , ,

Kommentieren?

*Name und Emailadresse sind notwendig. Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben.